Das Wetter im Südwesten

Nachts regnerisch. Tagsüber trockener und örtlich Sonne bei 8 bis 16 Grad.

Ein Tiefdruckkomplex über Mitteleuropa beschert uns ein nasses und kühles Wochenende. In der Nacht regnet es meist anhaltend, in den Hochlagen von Schwarzwald und Allgäu mischt sich Schnee dazu. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 2 Grad. Am Sonntag klingt der Regen bald ab und im Tagesverlauf zeigt sich ab und zu die Sonne, am häufigsten in Alpennähe. Die Temperaturen erreichen maximal 8 Grad auf den Schwarzwaldhöhen und 16 Grad im Raum Stuttgart. Der südwestliche Wind frischt weiterhin böig auf. Am Montag und Dienstag weiterhin mehr Wolken als Sonne, zeitweise Regen. Am Mittwoch meist trocken, dabei milder.

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst