STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Kurz vor ihrem Amtsantritt wurde das Vogue-Cover mit Kamala Harris veröffentlicht. Doch das Foto sorgt für große Aufregung und Unzufriedenheit – wohl auch bei der US-Vizepräsidentin selbst.

Das Vogue-Cover der Februar-Ausgabe zeigt Kamala Harris in Turnschuhen und mit nackten Knöcheln vor einem rosa Hintergrund. Mit dem Titelbild der Februar-Ausgabe wollte die Zeitschrift einen historischen Moment in der Geschichte der USA ehren. Denn: Am 20. Januar wird Harris die erste Vizepräsidentin des Landes werden.

Doch die Aktion ging wohl nach hinten los. Für die Foto-Auswahl steht die Vogue nämlich in der Kritik.

Viel Kritik am Vogue-Cover mit Kamala Harris

User in den sozialen Netzwerken finden, dass es eine unpassende Aufnahme für das Porträt der bald mächtigsten Frau der Welt ist. Von Respektlosigkeit ist die Rede. „Sieht aus wie ein Foto, das ich in der neunten Klasse hätte aufnehmen können. Schrecklich.“ oder „Das ist nicht das Bild, das man für die erste Vizepräsidentin auswählt. Totaler Fehlgriff. Gebt VP Harris das Cover, das sie verdient“ ist unter anderem auf Instagram unter dem Post zu lesen.

Andere Nutzerinnen und Nutzer werfen der Vogue sogar Rassismus vor. Das Cover wirke so, als habe man die Haut der künftigen US-Vizepräsidentin aufgehellt, heißt es.

Auch Harris wohl mit Vogue-Cover nicht zufrieden

Auch Harris selbst soll nicht zufrieden mit der Auswahl des Coverbildes sein. Die Nachrichtenagentur AP berichtet, dass die Vizepräsidentin und ihr Team sich mit der Zeitschrift auf ein anderes Foto geeinigt hätten. Das Turnschuh-Bild hätte eigentlich nur im Innenteil veröffentlicht werden sollen. Harris hätte eine Aufnahme mit einem anderen Outfit und in einer anderen Position bevorzugt.

Vogue erklärt Auswahl und veröffentlicht zweites Foto

In einer Erklärung schrieb die Vogue, man hab sich für das legerere Bild entschieden, weil es die „authentische, zugängliche Art repräsentiert, die wir als eines der Markenzeichen der Biden-Harris-Administration empfinden.“ Frisur, Make-up und Styling der Politikerin seien von Harris' Team selbst ausgewählt worden. Lachsrosa und Grün, die Farben im Hintergrund, seien außerdem die offiziellen Farben der Studentinnenverbindung, der Harris zu Collegezeiten angehörte.

Als Reaktion auf die Kritik veröffentlichte die Vogue außerdem das zweite Harris-Foto und erklärte, dass für die digitale Ausgabe beide Titelbilder zur Auswahl stehen sollen.

Fotograf Tyler Mitchell wurde mit Beyoncé-Cover bekannt

Gemacht hat die beiden Aufnahmen übrigens Fotograf Tyler Mitchell, der 2018 als erster schwarzer Fotograf eines Vogue-Covers bekannt wurde. Damals kam Beyoncé auf den Titel.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Serum Institute Indien: Feuer beim weltweit größten Impfstoffhersteller – mehrere Tote

    In einem Fabrikgebäude des Serum Institute in Indien ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Das Institut ist der größte Impfstoffproduzent der Welt und stellt unter anderem auch den Corona-Impfstoff Covishield her.  mehr...

  2. Jetzt nachschauen Das waren die Auftritte bei der Amtseinführung von Präsident Biden

    Der Soundtrack zur Vereidigung des neuen Präsidenten der USA kam von einigen der größten amerikanischen Rockbands und Popstars: Lady Gaga, Bruce Springsteen, Foo Fighters. Teilweise traten sie im Rahmen der Amtseinführung vor dem Kapitol auf, teilweise in der Sondersendung Celebrating America im Fernsehen.  mehr...

  3. Die besten Messenger-Dienste „Whatsapp-Alternative Telegram auf keinen Fall verwenden.“

    Wer kein Whatsapp verwenden möchte, landet schnell bei Telegram. Nicht zuletzt der Wendler und die Corona-Kritiker nutzen den Messenger gerne – und haben praktisch keinen Datenschutz mehr.  mehr...

  4. Maskenpflicht während Corona Werden medizinische Masken jetzt zu teurer Mangelware?

    FFP-Masken oder OP-Masken werden Pflicht in Deutschland – sowohl beim Einkaufen als auch in Bussen und Bahnen. Deshalb gibt es jetzt einiges, was du beachten musst.  mehr...

  5. Stuttgart

    Aktuelle Corona-Regeln Darum will Baden-Württemberg die Schulen früher öffnen

    Bund und Länder haben eine Verlängerung der Corona-Regeln beschlossen. Grundschulen und Kitas will Baden-Württemberg, je nach Lage, früher wieder öffnen.  mehr...

  6. Sorrent

    Kadaver vor Italien Woran ist dieser Riesen-Wal gestorben?

    Taucher der italienischen Küstenwache haben vor der Küste von Sorrent einen riesigen Wal-Kadaver entdeckt. Jetzt soll das Tier untersucht werden.  mehr...